antenneoesterreich

Harry Potter Ausstellung

Artikel teilen

Die Harry Potter Ausstellung kommt nach Europa, ab Dezember kann man in die Welt der berühmten Zauberlehrlings in Wien eintauchen.

Nach der Weltprimäre im Februar diesen Jahres in Philadelphia- kommt die Harry Potter Ausstellung jetzt auch nach Österreich und feiert damit Europaprimäre in Wien.

Am 16 Dezember ist es in der Meta Stadt soweit, da können alle Fans des Zauberlehrlings dann in die Welt von Hogwarts, Magie und Hexerei eintauchen.

"Harry Potter: Die Ausstellung zum ersten Mal nach Europa zu bringen, ist ein unglaublich aufregender Moment und wir glauben, dass die Fans in Wien und auf dem ganzen Kontinent es lieben werden, ihre Lieblingsrequisiten, Kostüme, sowie bekannte Schauplätze und vieles mehr auf eine neue Art und Weise zu sehen. Diese Ausstellung reiht sich in die anderen Wizarding World-Erlebnisse in ganz Europa
und Großbritannien ein und bietet wahrhaft magische Erfahrungen für alle Fans",sagte Peter van Roden, Senior Vice President von Warner Bros. Themed Entertainment.

Die Ausstellung, die einen Blick hinter die Kulissen wirft, nutzt die neuesten Innovationen im Bereich des immersiven Designs und Technologie. Sie zelebriert die Filme und Geschichten von Harry Potter, Phantastische Tierwesen und die erweiterte Wizarding World, einschließlich des Bühnenstücks Harry Potter und das verwunschene Kind, durch fantastisch gestaltete Umgebungen, die die ikonischen
Momente, Charaktere, Schauplätze und Tierwesen ehren, welche von J.K. Rowling geschaffen wurden und in den Filmen sowie Geschichten zu sehen sind.


Die Besucher können authentische Requisiten und Originalkostüme aus den Harry Potter- und Phantastische Tierwesen-Filmen aus nächster Nähe betrachten und haben die Möglichkeit, sich mit innovativen, beeindruckenden und magischenUmgebungen und Installationen zu beschäftigen, wie sie noch nie zuvor in einer Wanderausstellung zu sehen waren.

Tickets kosten rund 25 Euro und sind unter www.harrypotter-ausstellung.at erhältlich.