Niederösterreicherin plant Tik Tok Schule

Mitmachen kann jeder ...

Erste Tik Tok Schule Österreichs

Artikel teilen

Tik Tok Star und Model Linda Baier (27) hat vor als erste Österreicherin eine eigene "Tik Tok" Schule zu gründen.

Die Niederösterreicherin Linda Baier, auf Tik Tok besser bekannt unter "Linda Lime" will nun eine eigene TikTok Schule gründen.

Eigentlich hat ihre Schwester sie ja auf die Sozialen Medien gebracht, doch nachdem Linda auf der Plattform mit rund 1,5 Millionen Followern selbst sehr beliebt ist und ihr wissen weitergeben möchte plant sie nun eine eigene Ausbildung in diesem Bereich anzubieten. "Die Idee enststand daraus weil ich Lehrerin aus Leidenschaft bin und die Videografie liebe. Als ich die 1 Million Follower geknackt habe, habe ich ständig anfragen bekommen wie ich das geschafft habe" so das Model.

Sport und Englisch hat Baier früher unterrichtet, jetzt will sie sich ihren Traum erfüllen. Mitmachen kann dabei jeder. In wöchentlichen Abständen soll das Wissen dabei digital vermittelt werden. Interessierte können sich beim "Tik Tok" Star per E- Mail dafür bewerben.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲